Ratenkredit statt Mietkaution

Ratenkredit anstatt Kautionsversicherung

In der aktuellen Niedrigzinsphase erhält man als Sparer nicht nur wenig bis gar keine Zinsen mehr auf einem Sparkonto, die Konditionen für einen Ratenkredit sind zeitgleich so günstig wie schon lange nicht mehr. Viele Mieter, die eine neue Wohnung suchen und eine Mietkaution hinterlegen müssen, stehen daher vor der Entscheidung in welcher Form die Mietsicherheit hinterlegt werden kann. Insbesondere wenn man die Kaution zum Zeitpunkt des Umzugs nicht liquide bzw. verfügbar hat, kamen in der Weiterlesen…

vor
Haus und Grund Mietkaution

Haus & Grund Mietvertrag – Wie funktioniert die Mietkaution?

Laut statistischem Bundesamt leben in Deutschland 53,5% der Menschen zur Miete. Im Kapitel Wohnen des Datenrepots vom Bundesamt heißt es hierzu: „In keinem anderen Land der Europäischen Union wohnen so wenig Menschen in den »eigenen vier Wänden« wie in Deutschland.“ Die Datengrundlage hierzu lieferte der Mikrozensus 2018, im Jahr 2011 haben noch 56,8% der deutschen Bevölkerung zur Mieter gewohnt. Trotz des leichten Rückgangs bleibt Deutschland ein Land der Mieter. Haus & Grund ist eine Interessenvertretung Weiterlesen…

vor

Unterkonto oder Zweitkonto bei der DKB eröffnen

Viele Mieter und Vermieter möchten Ordnung in Ihre Finanzen bringen und sind auf der Suche nach einer Möglichkeit mehrere Konten bei einer Bank zu führen. Durch die Aufteilung in verschiedene Konten, hat man einen besseren Überblick als Buchungen mit Verwendungszweck oder Zuweisungen über Excel bzw. eine Kontoführungs-Software, da die Kontobewegungen getrennt voneinander ablaufen und man sofort einen Überblick der Kontostände hat. Eine Bank, welche dies ermöglicht, ist die DKB Bank. Es ist dort möglich mehrere Weiterlesen…

vor
Growney Vermieter

So profitieren Vermieter von der Growney Mietkaution

Wenn es darum geht die Mietkaution für ein neues Mietverhältnis zu hinterlegen, so kann man zwischen 3 Arten der Kautionshinterlegung unterscheiden: Private Vermieter, welche die Kaution selber anlegen Hausverwaltungen und gewerbliche Vermieter, welch die Kaution über Anderkonten hinterlegen Mieter, die die Kaution anlegen oder eine Bürgschaft abschließen und diese dem Vermieter übergeben Aus Vermietersicht ist die Kaution eine sinnvoll Sache, denn im Zweifelsfall deckt diese mögliche Schäden an der Immobilie ab, nachdem der Mieter ausgezogen Weiterlesen…

vor

Wer muss die Gebühren oder Kosten eines Kautionskontos zahlen?

Wer muss die Gebühren oder Kosten eines Kautionskontos zahlen? Eine Frage die viele Vermieter und Mieter umtreibt, insbesondere wenn es darum geht, zum einen die Mietkaution abzurechnen aber auch bei der Einrichtung eines neuen Kautionskontos. Kostenloses Mietkautionskonto – wie ist das möglich? Viele Mieter und Vermieter suchen nach einem kostenlosen Mietkautionskonto, also einem Konto bei dem keine Kontoführungsgebühren anfallen so dass zumindest bei geringen Zinsen der Ertrag nicht durch die Gebühren aufgezehrt wird. Auf dem Weiterlesen…

vor

Mietkaution bei der ING Bank

Die ING Bank ist eine sehr beliebte Bank im deutschen Raum aufgrund Ihrer exzellenten digitalen Produkte wie dem modernen Onlinebanking, der Mobile Banking App und dem ausgezeichneten Brokerage mit dem ING Depot. Neben diesen Dienstleistungen bietet die Bank ebenfalls Konsumentenkredite und Baufinanzierungen an und verknüpft dies mit Ihren Konten und anderen Dienstleistungen. Viele Kunden schätzen die digitalen Dienstleistungen auf hohem Niveau und haben die ING Bank als Hausbank gewählt, unabhängig davon dass es eine Direktbank Weiterlesen…

vor
Meilen mit der Mietkaution

Meilen sammeln mit der Mietkaution

Auch wenn der internationale Flugverkehr durch die Corona Pandemie stark eingebrochen und zu einem großen Teil zum Erliegen gekommen ist, so ist das Meilen Sammeln mittlerweile nicht nur auf Flugmeilen beschränkt, sondern in vielen Bereichen des Lebens angekommen. Ähnlich wie man bei Treueprogrammen Punkte sammeln kann für bestimmte Einkäufe oder die Nutzung von Diensleistungen, so gilt dies ebenfalls für Meilen von großen Programmen wie bspw. Miles & More. Und gleichzeitig versuchen hierbei viele Menschen rund Weiterlesen…

vor
DKB Gemeinschaftskonto

DKB Gemeinschaftskonto

Wie funktioniert das DKB Gemeinschaftskonto? Eines der populärsten Gemeinschaftskonten bietet die Direktbank aus Berlin mit dem DKB Girokonto Gemeinschaftskonto an. Der Mehrwert, welcher hier den Kunden geboten wird ist vergleichsweise hoch, wenn man sich die Marktteilnehmer betrachtet. Doch wodurch zeichnet sich eigentlich ein Gemeinschaftskonto aus? Grundsätzlich ist es so, dass auf das Konto beide Parteien gleichzeitig zugreifen können. Es gibt zwar getrennte Zugangsdaten zum Onlinebanking und auch jeweils eigene Kreditkarten und Bankkarten, der Kontostand und Weiterlesen…

vor
DKB Verwalterplattform

DKB Verwalterplattform für Miete, Kaution und Rücklagen

Als moderner Vermieter, angehender Immopreneur oder als Immobilienverwalter muss man sich irgendwann nach dem Kauf der Immobilie mit der Vermietung auseinander setzen und kommt häufig bei dem „Multikontensystem“ nicht vorbei. Häufig gibt es bereits eine finanzierende Bank für die Immobilie, die Miete, Rücklagen und Kautionen müssen jedoch je nach Anzahl der Objekte, Wohnungen oder Häuser organisiert werden und es erfordert einen Überblick des Cashflows. Hier kann die DKB Verwalterplattform helfen, welche sich speziell an moderne Weiterlesen…

vor
umzugskredit

Umzugskredit für die Mietkaution statt Kautionsversicherung

Für die Mieter bedeutet die Hinterlegung einer Kautionssumme von 2 bis 3 Kaltmieten jedoch einen nicht unerheblichen finanziellen Aufwand, den man häufig neben einem Umzug nur mit ausreichend Rücklagen bewältigen kann. Zumal die Mietkaution auch für die komplette Mietdauer auf einem Kautionskonto als totes Kapital gebunden ist und auch nach Auszug es noch bis zu 6 Monate dauern kann, bis diese Kaution wieder freigegeben wurde. Kautionsversicherung befreien von finanzieller Belastung Bei dieser außergewöhnlichen finanziellen Belastung Weiterlesen…

vor
Kautionsversicherung ohne schufa

Mietkautionsversicherung ohne Schufa

Die Schufa, als Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung, ist eine Firma welche Auskünfte gegenüber Händlern oder Vermietern leistet, sodass schnell und unkompliziert eine Bonität in Form der Schufa Auskunft ermittelt werden kann. Dies wird bspw. auch von Versicherungen genutzt, wenn eine Kautionsversicherung abgeschlossen werden soll. Wenn es darum geht eine Mietkautionsversicherung abzuschließen, gibt es hierbei unterschiedliche Anbieter und somit auch verschiedene Arten der Bonitätsauskunft. Einige Anbieter arbeiten mit der Schufa Holding AG zusammen, andere mit Infoscore Weiterlesen…

vor
Lockdown Homeoffice Umzug Mietkaution

Mietkaution während Lockdown – wie ist das möglich?

Die Corona Krise hat viele Menschen beunruhigt und das Leben teilweise auf den Kopf gestellt. Die Wohnung als Rückzugsraum wurde dank Homeoffice zeitgleich für sehr viele Menschen zum Arbeitsplatz. Und auch während dem ersten Lockdown, sowie nun in der zweiten Welle ziehen Menschen innerhalb von Deutschland um. Voraussetzung ist hierfür, dass sich niemand in Quarantäne befindet, wenn umgezogen wird. Ein Thema, welches viele Menschen bis zu diesem Zeitpunkt ggf. nicht eingeplant haben ist die Organisation Weiterlesen…

vor
Kein Geld für Kaution

Kein Geld für die Kaution – Wer hilft wie?

Die Traumwohnung ist gefunden, die Mietzahlungen auch im Rahmen des Machbaren, nun muss nur noch der Umzug und die Kaution bezahlt werden. Neben der Miete muss dies häufig für Mietverhältnisse hinterleget werden und kann bis zu 3 Mieten betragen. Ein Umzug ist hierbei schon teuer genug, es werden je nach Aufwand verschiedene Posten anfallen, die ein Loch in die Finanzen reißen können, angefangen vom Umzugswagen, bis zu neuen Möbeln für die neue Wohnung. Viele Menschen Weiterlesen…

vor

Wohnung kündigen – Was gibt es zu beachten?

Ein Umzug ist immer aufregend, meistens beginnt damit ein neuer Abschnitt im Leben oder aber es gibt eine signifikante Veränderung. In der Aufregung und bei den vielen Aufgaben rund um den Einzug in die neue Wohnung sollte man bei der Kündigung der alten Wohnung keinen Fehler machen. Kurz vorab: Eine ordentliche und fristgemäße Kündigung der alten Wohnung, ist häufig der zweite Schritt, um aus einer Wohnung wieder auszuziehen. Der erste Schritt beginnt häufig mit der Weiterlesen…

vor

Robo Advisor für die Mietkaution

Die Digitalisierung des Bankensektors bringt nicht nur ein Filialsterben mit sich, die Disruption, Veränderung und der Wandel im Bereich der Banken bringt auch Vorteile im Bereich der Anlagemöglichkeiten. Ein Handeln mit Aktien und Fonds wurde in den letzten Jahren massiv vereinfacht, sodass auch Privatpersonen einfach und unkompliziert am Börsenhandel teilnehmen können. Musste man vor einigen Jahren noch seinen Bankberater anrufen um eine Order auszuführen, oder aber ein Fax schicken, so ist dies nun mit wenigen Weiterlesen…

vor
Die Wahrheit über die Mietkaution

Die Wahrheit über die Mietkaution

Die Mietkaution bewegt sowohl Mieter, als auch Vermieter wenn es darum geht  diese zu hinterlegen oder aber auch insbesondere wenn es um die Rückzahlung oder Auszahlung der Mietsicherheit geht. Wenn es um die Wahrheit über die Mietkaution geht, so gibt es immer unterschiedliche Perspektiven, welche betrachtet werden sollten. Wie hat der Vermieter die Mietkaution angelegt? Ein Mieter hat eine Immobilie für 10 Jahre oder mehr gemietet und möchte ausziehen – die Mietkaution sollte eigentlich gemäß Weiterlesen…

vor
Mietminderung Heizung

Wie funktioniert eine Mietminderung?

Ein Schaden an einer Immobilie, welche das Leben darin für den Mieter verschlechtert ist ein häufiger Grund für eine Mietminderung. Doch nicht immer hat man als Mieter Anspruch auf eine Mietminderung. Nicht jede Bagatelle kann für eine Minderung genutzt werden, als Mieter sollte man sich über seine Rechte jedoch bewusst sein und auch in einem guten Miteinander mit dem Vermieter eine Lösung finden. Die Rechtslage ist hierzu durch § 536 BGB größtenteils vorgegeben und kann Weiterlesen…

vor
Mietbürgschaft Vorlage

Mietbürgschaft Vorlage – Kostenloser Vordruck als Download

Eine Mietbürgschaft ist eine Möglichkeit durch einen solventen Dritten eine Bürgschaft für eine Mietkaution zu ermöglichen, ohne die eigentliche Kautionssumme hinterlegen zu müssen. Dies erfordert vor allem das Einverständnis des Vermieters, welcher sich auf diese Art der Bürgschaft einlässt und eine rechtssichere Vorlage für die eigentlichen Bürgschaft, sodass der Vermieter im Schadensfall nicht im Regen steht. Gleichzeitig bedeutet die Mietbürgschaft für den Bürgen ein erhebliches finanzielles Risiko, welches man als Bürge sich zuvor sehr gut Weiterlesen…

vor
Mietkaution Todesfall

Was passiert im Todesfall mit der Mietkaution?

Was passiert im Todesfall des Mieters? Der Mieter ist verstorben – was passiert nun mit der Mietkaution? Die Mietkaution ist ein Teil des Mietverhältnisses. Dieses Verhältnis bedeutet zunächst Verpflichtungen wie bspw. die Begleichung der Miete und auch der Nebenkostenabrechnung. Wird das Mietverhältnis übernommen, so gehen neben den Verpflichtungen auch die geleistete Kaution auf den neuen Mieter über. Die Mietkaution zählt nicht zum Nachlass des Verstorbenen, da hierbei das Fälligkeitsprinzip greift, welches besagt dass lediglich Ansprüche Weiterlesen…

vor
Mieterkonto

Mieterkonto einrichten

Ein Mieterkonto ist ein Konto für Mieter, hierfür gibt es unterschiedliche Defintionen und Auslegungen. Mieterkonto für die Mietkaution Eine Mieterkonto kann als Konto für die Mietkaution angesehen werden, wenn es darum geht ein Konto einzurichten, welches für die Mietkaution verpfändet werden soll. Hierbei kann das Konto sowohl durch den Mieter als auch durch den Vermieter eingerichtet werden und die Mietkaution wird auf dem Konto hinterlegt. In der Regel kommen Sprarbücher oder Sparkonten zum Einsatz, welche Weiterlesen…

vor